Rückgaberecht

1. Beanstandungen wegen nicht vertragsgemäßer Lieferung oder bei der Lieferung festgestellter Mängel, wegen eventueller fehlerhafter Ausführung oder wegen des Preises der gelieferten Ware sind nur zulässig, wenn sie innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt der Ware oder nach Erhalt der Rechnung eingehen
am Sitz unseres Unternehmens schriftlich gemeldet wurden.
2. Bei sachgemäßer Verwendung unter normalen Betriebsbedingungen und sachgemäßer Anwendung wird für unsere Produkte eine Gewährleistung gegen Herstellungs- oder Verarbeitungsfehler gewährt. Unsere Gewährleistung beschränkt sich nach unserer Wahl auf die Produkte oder Teile, bei denen der Mangel somit nachweislich
repariert oder ersetzt wird. Wir behalten uns das Recht vor, entweder die Ware beim Kunden zu besichtigen oder die unentgeltliche Rücksendung der Ware an unser Unternehmen zur Prüfung zu verlangen. Unsere Garantie deckt keine Waren ab, die beschädigt oder
Unfällen, Missbrauch oder missbräuchlicher Verwendung ausgesetzt waren, noch Waren, die von jemand anderem als unserem
autorisierten Vertreter verändert oder repariert wurden.
Diese Garantie schränkt unsere Haftung ein auf absolute und ausschließliche Weise und stellt das einzige Rechtsmittel des Käufers für Schäden im Zusammenhang mit dem Verkauf oder der Lieferung unserer Produkte oder Teile, ihrem Design, ihrer Eignung für die Verwendung dar, die der Käufer daraus machen möchte, deren Installationen oder Betrieb sowie für alle darin enthaltenen Mängel. Unter keinen Umständen haften wir für indirekte oder Folgeschäden. Unsere Haftung, aus welchem ​​Grund auch immer, ist auf die Höhe des
erhaltenen Preises für die Ware beschränkt, die unsere Verantwortung beeinträchtigen könnte.
3. Rücksendungen werden nur nach unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung und frachtfrei angenommen.
4. Das Vorliegen einer Reklamation ist für den Kunden kein ausreichender Grund, seine Zahlungen auszusetzen oder aufzuschieben.